Kalymnos

KALYMNOS

die Schwammtaucherinsel

Kalymnos ist ein beliebtes Ausflugsziel der Kos-Gäste. Die 42 km2 große Insel entstand durch Vulkanausbrüche, ihre dunklen Strände sind besonders reizvoll. Typisch griechisches Flair findet man in einigen Dörfern und Fischerorten, besonders aber im Haupt- und Hafenort Mandraki, dessen gemütliche Tavernen zur Einkehr laden. Anreise: Über Flughafen Kos und Schifffahrt nach Kalymnos (ca. 2,5 Stunden). Evt. Wartezeiten bzw. Übernachtungen bei An- und/oder Abreise sind nicht berücksichtigt.
Kalymnos Karte Kalymnos Plan

mit 110,581 km² die viertgrößte Insel des Dodekanes. Volkszählung von 2011: 16.179 Einwohner

KOMBI-REISE: Kalymnos & Leros, Kos, Kalymnos, Patmos

studios ambiance
STUDIOS AMBIANCE

Gemütliches Wohnen in bester Strand-/Ortslage

schwamm

ABTAUCHEN - AUFSTEIGEN

Kalymnos hat es geschafft, sich als Sportinsel zu positionieren. Professionelle Tauchschulen, traditionelle Schwammtaucher und die beeindruckende Berglandschaft faszinieren immer mehr Taucher und Kletterer, die hier ihr Tauch- und Kletterparadies finden. Gerne organisieren wir Ihr Gruppen- oder Ihr individuelles "Package".