Karpathos

KARPATHOS

von Österreichern bereits entdeckt

Die noch vor ein paar Jahren eher unbekannte Insel wurde von Österreichern bereits entdeckt und ist sehr beliebt. Zu Recht, denn diese Insel hat viel zu bieten. Ursprünglichkeit und Tradition, eindrucksvolle Gebirgslandschaft, herrliche Badebuchten sowie kleine, gepflegte Hotels mit familiärer Atmosphäre. Der Wind, der andere vielleicht stören würde, begeistert zahlreiche Surfer aus ganz Europa. Hauptort ist Pigadia, der mit der Strandregion Lymiatis bereits zusammengewachsen ist.
Karpathos Karte Karpathos Plan

mit 324,79 km² die zweitgrößte Insel des Dodekanes. Volkszählung von 2011: 6226 Einwohner

KOMBI-REISE: Karpathos & Rhodos

FINIKI

Im Frühling zieht Leben ein in das verträumte Fischerdörfchen. Die paar Tavernen und die wenigen Ferienhäuser werden neu gestrichen und aufgefrischt. Die gastfreundlichen Einwohner sorgen für ungezwungene Ferientage. Nach Arkassa 2 km, zum Flughafen 8 km, zum Hauptort Pigadia ca. 17 km

archontiko
ARCHONTIKO

Ungezwungene Urlaubstage, typisch griechische Stimmung

appartements Akrogiali
APPARTEMENTS AKROGIALI

Legere Ferien, ursprüngliche gebirgige Umgebung

LEFKOS

Ein ursprünglicher Fischerort im Westen der Insel, an zwei großen Buchten gelegen. Einige Tavernen sowie ein paar Minimärkte und ”Kafenia” sorgen für das leibliche Wohl. Nach Pigadia ca. 30 km, zum Flughafen ca. 40 km

Potali Bay
POTALI BAY

Wohnkomfort und Ursprünglichkeit bestens kombiniert. Lefkos

Arkasa Bay
ARKASA BAY APARTHOTEL

Moderne, hochwertige Wohnqualität, ursprüngliche Umgebung