Psara

PSARA

Die kleine Insel (nur 40 km2) mit bewegter Vergangenheit liegt nordwestlich von Chios. Der größte Teil ist hügelig und kahl, rund um Psara findet man schöne, naturbelassene Strände. Der Haupt- und einzige Ort heißt ebenfalls Psara, er ist Zentrum des Lebens auf der Insel. Hier gibt es fünf Tavernen, zwei Minimärkte, ein Kafenion, die Kirche und die Schule. Die Insel hat 400 Einwohner, meist Fischer. Eine Schiffsankunft ist hier, wie auch auf einigen anderen abgelegenen Inseln, das Ereignis des Tages, alle laufen zum Hafen, um die Ankommenden zu begrüßen.

Anreise: Schifffahrt von Chios ca. 2,5 Stunden. Evt. Wartezeiten bzw. Übernachtungen bei An- und/oder Abreise sind nicht berücksichtigt.
Psara Karte Psara Plan

mit 531 m ist der Profitis Ilias der höste Berg der Insel.

PSARA

APARTHOTEL PSARA (auf Anfrage)

Die Seele baumeln lassen in naturbelassener Umgebung